Zertifizierung

Die IFS-Zertifizierung gilt als einheitlich anerkannter, internationaler Sicherheits- und Qualitätsstandard der Lebensmittelbranche auf gehobenen Niveau.

Von 2013 bis Mitte Mai 2020 waren wir erfolgreich nach IFS-Food & IFS-Broker zertifiziert.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die verbindlich geplanten Rezertifizierungsaudits am 24. & 25.03.2020 nicht stattfinden. Als Antwort auf diesen Bedarf hat der IFS den sog. "Remote Surveillance Check" entwickelt. Dieser Check ist freiwillig und ermöglicht IFS-zertifizierten Unternehmen nachzuweisen, dass ihre unterstützenden Managementprozesse und Verfahren auch in diesen sehr schwierigen Zeiten noch vorhanden sind und aufrechterhalten werden. Der "IFS Remote Surveillance Check" ist eine eigenstände Lösung, die speziell für diese Krisensituation entwickelt wurde. Die Melzer Tiefkühlkost GmbH war eines der ersten Unternehmen in Deutschland, die sich dieser Herausforderung mit Bravour stellte.